Mehrgenerationenplatz

Auf dem nicht mehr genutzten Sportplatz in Ohlenberg wurde 2020 ein Generationen verbindender Kommunikations- und Begegnungsort für die Dorfbewohner errichtet. Der Bau des Platzes wurde mit Mitteln aus dem Dorferneuerungsprogramm unterstützt. Das Kleinspielfeld, auf dem sowohl Fußball, Basketball als auch Volleyball gespielt werden kann, erhielt eine Förderung aus der Sportanlagenförderung. 

Auf dem 600 qm großen Platz lädt nun ein großer Bouleplatz jung und alt zum gemeinsamen spielen ein.

Auf einer großen gepflasterten Fläche können mobile Hindernisse für einen Fahrrad- Verkehrsparcours aufgebaut werden und Radfahranfänger oder Inline-Fahrer können ihre Fahrsicherheit üben. Der 3 Meter hohe Kletterfelsen kann von mehreren Seiten gleichzeitig erobert werden. Eine weitere Attraktion für Groß und Klein ist eine 30 Meter lange Seilbahn. Auf dem BMX-Parcours können Kinder und Jugendliche auf mehreren unterschiedlich hohen Hügeln und Kurven ihr Können unter Beweis stellen. Bisher drei, später bis zu sieben Fitnessgeräte laden Menschen aller Generationen zum Trainieren ihrer Ausdauer und Fitness ein. Die Schutzhütte mit Panoramablick in die Eifel kann vielfältig genutzt werden: zur Erholung nach dem Training, zum Picknicken oder einfach nur zum Unterhalten. Für das Festzelt der Kirmes ist eine ebenfalls eine große Fläche vorgesehen.

 

 

Ortsgemeinde Kasbach-Ohlenberg

Ortsbürgermeister Frank Becker

Kirchweg 7

53547 Kasbach-Ohlenberg

E-Mail: info@kasbach-ohlenberg.de