Wappen

Das Gemeindewappen symbolisiert die prägende Ortsgeschichte und Flächennutzung der Gemarkung: Die beiden Kreuze in der oberen Hälfte werden durch eine silberne Wellenlinie gespalten. Das schwarze Balkenkreuz steht für das Erzbistum Köln und das rote Balkenkreuz für das Bistum Trier. Die Wellenlinie symbolisiert den Kasbach in seiner historischen Funktion als Grenzbach zwischen den Bistümern.

Die Wellenlinie wird am unteren Ende von zwei unterschiedlich hohen, gestaffelten blauen Sechsecksäulen abgeschlossen, diese nehmen Bezug auf den Basaltabbau zwischen den Ortsteilen.

Die untere Wappenhälfte mit Traube und Ähre nimmt Bezug auf die Haupterwerbsquellen in den früheren Jahrhunderten: Den Weinanbau im Rheintal sowie den Ackerbau auf den Höhen in Ohlenberg.

Der rote Hintergrund erinnert an die Zugehörigkeit zur Stadt Linz  linz.de

Ortsgemeinde Kasbach-Ohlenberg

Ortsbürgermeister Frank Becker

Kirchweg 7

53547 Kasbach-Ohlenberg

E-Mail: info@kasbach-ohlenberg.de