Kath. Junggesellenverein Ohlenberg

Der kath. Junggesellenverein Ohlenberg ist seit 1702 ortsansässig. Traditionen unseres Dorfes liegen uns sehr am Herzen, daher veranstalten wir jedes Jahr die Ohlenberger Mainacht sowie die Ohlenberger Pfingstkirmes.

Die Mainacht wird auch als Tanz in den Mai bezeichnet und findet traditionell am Abend des 30.Aprils statt. Anlässlich dieser Festivität stellen wir gemeinsam mit dem Bürgerverein Ohlenberg den Maibaum auf dem alten Schulplatz auf, sowie den Maibaum in Erl. Die Mainacht wird durch einen traditionellen Umzug, unter Begleitung des Tambourcorps Ohlenberg durch den Ort eingeläutet. Anschließend findet eine kleine Andacht und die Segnung des Maibaums in Ohlenberg statt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt und unsere Gäste werden mit den verschiedensten Eierkuchenkreationen beköstigt und mit leckerer Maibowle versorgt.

Unsere Ohlenberger Pfingstkirmes findet traditionell am Pfingstwochenende statt und dauert drei Tage. Wir beginnen Samstags traditionell mit dem Eröffnungszug durch das Dorf. Anschließend wird mit Livemusik im Zelt der Samstagabend zur Party. Für das leibliche Wohl sorgt unsere Sektbar, die jedes Jahr ein neues Motto hat, oder unsere Zelttheke sowie der Bierpavillion vor dem Zelt. Für den kleinen Hunger steht ein Imbisswagen bereit.

Der Sonntag beginnt mit dem Kirmeshochamt, anschließend wird zum Frühschoppen im Zelt eingeladen. Ansonsten steht der gesamte Sonntag im Namen unseres Königspaares. Am Nachmittag findet der Königszug statt, bei diesem wird dem Dorf unser neues Königspaar präsentiert. Der Königszug endet im Zelt, wo anschließend das Königspaar mit dem Königswalzer den Königsball eröffnet. Um 21 Uhr werden die Jubiläumskönigspaare der vergangenen Jahre geehrt.

Am Montag endet das Pfingstwochenende mit unserem Kinder- und Familienfest. Es ist ein Tag, welcher ganz im Sinne der Familie steht. Es gibt eine Tombola für Klein und Groß und zur Unterhaltung verschiedene Spielstationen für die Kinder. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, z.B. mit der Auswahl von selbstgemachten Kuchen, Waffeln und Kaffee.

Des Weiteren besuchen wir die Kirmesveranstaltungen anderer Junggesellenvereine in der Umgebung. Zusätzlich sind wir für die Bolivienkleidersammlung in unserer Dorfgemeinschaft verantwortlich.

Kontakt:
Leon Zimmermann, 1. Vorsitzender
Sophie Stöcker, 2. Vorsitzende 

Tel.: 02644-8079514
E-Mail: jgv-ohlenberg@gmx.de
     

Ortsgemeinde Kasbach-Ohlenberg

Ortsbürgermeister Frank Becker

Kirchweg 7

53547 Kasbach-Ohlenberg

E-Mail: info@kasbach-ohlenberg.de